The Brand

Die Label wurde im Sommer 2015 gegründet. Landadel entwirft Mode am Puls der Zeit und legt großen Wert auf eine faire Produktionskette.

Landadel setzt direkt im Herzen unserer heutigen Probleme an. Handarbeit soll wieder geschätzt werden, nur so viel produziert, wie Nachfrage besteht und jedes Kleidungsstück bekommt eine Seele eingehaucht. Bei Landadel ist alles ein bisschen anders und unkonventioneller. Hoch moderne Teile gemixt mit Tradition. Das Spiel der Gegensätze zieht sich auch wie ein roter Faden durch die Philosophie des Labels.

Die Philosophie

Mit unserer Markenidentität, intelligent, kreativ und emotional kommuniziert versuchen wir den Typus des aufgeklärten Konsumenten – eine hervorragende Identifikationsfläche für modebewusste Menschen, die einen nachhaltigen Lebensstil pflegen, zu erreichen. Landadel macht den Laufsteg ready to wear in jeder Situation, egal wie du dich fühlst, ob cool, edgy, elegant oder sportlich du bist inszeniert dem Zufall. Ganz unbewusst und souverän.

DRESSCODE: Alles kann, nichts muss!

Der Stil

Die Intention des Labels, bzw. das was das Label von Anderen unterscheidet, ist ihre Art wie sie mit Mode umgehen und wie sie diese verkörpern bzw. inszenieren. Mode ist immer eine Inszenierung des Selbst. Mal wollen wir uns sexy fühlen, mal edgy, mal sportlich oder elegant. Die Mode gibt uns die Möglichkeit, uns jeden Tag neu zu inszenieren.

Wie gut das in der Mode seit Jahren ein und dieselbe Devise gilt: anything goes. Landadel hat es sich zur Aufgabe gemacht zu zeigen wie man sich mit dem Zeitgeschmack am besten verabredet und einen Stil zurecht puzzelt, der unverwechselbar, alltagstauglich, very now, und very me ist.

“NORMCORE”- Neumodisch für Basic + “STATEMENT PIECE”- Das modisch wichtige Einzelteil =Landadel

Wir geben dem Kunden die Möglichkeit sich nach Stimmung und Lebensgefühl zu kleiden und unangestrengt, fast zufällig Trends zu transportieren. Akzente werden mit farbigen Streifen gesetzt, die die jeweiligen Highlights ins Szene setzen. Ein Stück weit angelehnt an die Uniform, womit wir ganz klar den Selbstbewussten, taffen Kunden ansprechen der die schwedische Lässigkeit gerne mit dem hochverehrten Pariser Chic kombiniert. Selbstverständlich kann man den Look auch leise tragen, je nach Lebensgefühl ist Jedermann gut angezogen, jedoch nie verkleidet.

Lieblingsstück

Landadel entwirft das Lieblingsstück. Die geheime Zutat, die dem Kunden die Möglichkeit gibt, in immer wieder neuen Kombinationen das Lebensgefühl perfekt zu inszenieren. So wird aus dem klassischen Basic in Kombi mit dem Lieblingsstück ein avantgardistischer Look kreiert, der souverän von jedem Modeindividuum präsentiert werden kann.

Landadel Berlin gelingt es, den traditionellen klassischen Look in Verbindung mit der high fashion von heute zu verbinden. Das Markenzeichen: der lässige high class chic, weg von dem Masseneinheitslook geht es um Inspiration, Tradition, Qualität und Individualität.

Anziehen & Wohlfühlen

Uns ist es wichtig, dass der Kunde einen hohen Tragekomfort erlebt, der durch unseren Anspruch an Qualität und Funktionalität verwöhnt. Der Stil bleibt dabei sehr klar, ohne jedoch unaufgeregt oder zu puristisch zu sein. Jedes Einzelteil hat etwas Besonderes – Details, wie Streifen und unerwartete Farbkombinationen und ausgefallene Drucke. Einzelteil ist auch genau das Stichwort. Sie sollen zu zeitlosen Lieblingsteilen werden und sich im Outfit mit kommerziellen Teilen oder aber auch high Fashion Teilen bestens verstehen.

Doch genau dieser komplexere Weg macht den Reiz bei Landadel aus und hebt die Kollektionen von anderen ab. Es wird so lange experimentiert, bis moderne, ungezwungene Kleidung entsteht, die auf klaren Linien und Strukturen aufgebaut ist. Auf diese Weise kann man einen Landadel Look ziemlich schnell und einfach identifizieren. Zudem wird eine Kollektion geboten, bei dem beste Stoffe zu den perfekten fits verarbeitet werden. Dies ist zudem gewährleistet durch das gute Händchen für die Schnittkunst der Näherinnen und die selbst ausgewählten Stoffe der Designerin.

 Stoffauswahl & verwendete Materialien

Das Modelabel legt zudem besonderen Wert auf die Passform und den damit verbundenen Tragekomfort der einzelnen Teile.  In der gesamten Kollektion wird darauf geachtet, dass die Kleidung jede Bewegung mitgeht und nicht einschränkt. So findet man Stretchanteile in Kombinationswunder „Blazer“ ebenso wie im klassischen Poloshirt. Die Stoffe und die dazu gehörigen Zutaten für die Kollektion werden von der Designerin persönlich ausgesucht um die gleichbleibende Qualität für den Kunden zu gewährleisten.

Für die Strick & Wollproduktion hat sich ein Partner gefunden, der die Fäden und die Wolle selbst spinnen lässt und somit perfekt in das Konzept Nachhaltigkeit passt. Die Designerin sucht die Fäden aus und lässt dann den Strick produzieren. Die 100 % verarbeiteten Kaschmir Teile stehen für kuschelige Must-have Begleiter für dir kalte Jahreszeit. Neben der hochwertigen Verarbeitung der Stoffe wird der Fokus auf das Design gelegt. Daher ist es der Gründerin wichtig die Stoffe und Zutaten für die Kollektion persönlich auszusuchen. Landadel versucht sich auf Stoffe wie Baumwolle, Jersey & Stretch, Viskose, Kaschmir, Spitze, Leder und Seide zu beschränken alles nach dem Motto schlichte Eleganz. Wir verwenden edelste Stoffe.

Lasst euch verwöhnen… Landadel Berlin